Unsere Angebote

Die meisten Menschen denken beim Berufsbild „Altenpfleger/-in“ zunächst an die Arbeit in Altenheimen und Pflegeheimen. Aber nein. Eine Altenpflegefachkraft hat weitaus mehr Einsatzmöglichkeiten, um ihre berufliche Tätigkeit auszuüben. Geriatrie, Rehabilitation, Gerontopsychiatrie und ambulanter Pflegedienst, stellen nur eine kleine Auswahl der Einsatzgebiete dar. Aber auch in einem Pflege- oder Altenheim bietet der Beruf abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben und Tätigkeitsbereiche. Nach einer abgeschlossenen Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in stehen eine Vielzahl von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Verantwortungsbereich kann z.B. durch eine Weiterbildung als Wohnbereichsleitung, Stationsleitung, Pflegedienstleitung oder Heimleitung zusätzlich erweitert werden. Auch einem Studium in Pflegewissenschaften, Pflegemanagement oder Pflegepädagogik steht nach geringer Berufserfahrung nichts mehr im Wege. Auf unserer Seite erfahren Sie alles von A-Z zu Ihrer Wunschausbildung und unseren Schulungsangeboten. Gerne können Sie sich auch persönlich bei uns informieren.

Artikelaktionen